Z-Parket² bietet einen organische Weltanschauung der 2. Generation

Wir wollten unsere Unternehmensvision noch weiter in die Praxis umsetzen und so hat Z-Parket jetzt eine nagelneue Initiative gefunden, die wir präsentieren unter dem Namen Z², X² und M².

Die Initiative ist auf das gesamte bereits bestehende Sortiment anwendbar und gibt Kunden und Partnern die Möglichkeit, gemeinsam mit Z-Parket ökologisch und sozial ein klein wenig an eine bessere Welt beizutragen. Diese Initiative wird für die Umwelt, so klein es für unsere Kunden auch erscheinen mag, eine enorme, positive Auswirkung haben.

Z-parket² Desertification

Selbstverständlich entscheidet der Kunde selbst, ob er oder sie sich einfach an die traditionellen Z-, X- und M-Sortimente hält oder ob er an dieser sozialen und nachhaltigen Initiative teilnimmt.

Beteiligung an der OZG-Initiative

Ondernemers Zonder Grenzen (OZG, Unternehmer ohne Grenzen) ist eine Organisation die mittels Aufforstung die weltweite Ökologie und die sozialen Strukturen vor Ort wesentlich beeinflussen möchte. Im Gegensatz zu anderen nachhaltigen Initiativen beschränkt OZG sich nicht auf das Neuanpflanzen gerodeter Wälder, sondern möchte der Ausbreitung der Wüsten entgegenwirken und Ökosysteme an unwirtlichen Orten ergrünen lassen, wie beispielsweise in der Sahelzone. Außerdem wird bei diesen Initiativen die Bevölkerung vor Ort so mit eingebunden, dass diese ihre Umgebung selbst wieder lebenswert und bewirtschaftbar gestalten und auch so halten können. Ergebnis dieser Anstrengungen ist eine erhebliche CO2-Reduktion, die Förderung der Selbstständigkeit ganzer Bevölkerungsgruppen an Orten an denen ein Überleben nicht mehr möglich schien und ein Aufblühen der dortigen Natur. Das dieser Ansatz funktioniert, zeigt sich daran, dass Tier- und Insektensorten wieder vorgefunden werden, von denen man meinte, sie wären ausgestorben.

Z-parket²  Forests Replantation

Bei dem Z-Parket²-Programm investieren Z-Parket, der Verteiler und der Kunde je € 1,00 pro verlegtem Quadratmeter Parkett. Für diese € 3,00 können sage und schreibe sechs ganze Bäume angepflanzt werden. Bei 100 Qm beläuft sich dies also auf nicht weniger als 600 Bäume. Z-Parket² bietet dem Hersteller, dem Verteiler und dem Kunden somit eine einmalige Gelegenheit, gemeinsam bei einer wichtigen ökologischen und nachhaltigen Initiative mitzuwirken.

Z-parket² OZG Participation

Z-Parket möchte den teilnehmenden Kunden 100% Transparenz bieten. Durch regelmäßige Berichterstattung werden die Kunden, die Z² angeschafft haben, über die Höhe der zusammengetragenen Gelder informiert und nachdem die Bäume mittels Gruppeneinkauf angeschafft wurden, wird klar angegeben wieviel Quadratmeter Wald tatsächlich angepflanzt wird.

Wer sich also als Kunde dafür entscheidet 1€ extra pro gekauftem Quadratmeter Parkett zu bezahlen, bekommt viel dafür zurück:

  • Teilnahme an einer ökologisch und sozial wichtigen Initiative
  • Einen qualitativ hochwertigen und wunderschönen Parkettboden
  • Ein Bodenbelag, der allen nachstehenden europäischen Gütezeichen genügt

Produktspezifikationen Z-Parket²

Mit Z² präsentiert Z-Parket ein breit zusammengestelltes 3-Schicht Parkett, gefertigt aus FSC-zertifizierter europäischer Eiche. Die Bretter sind insgesamt 14 mm stark, mit einer 3,5 mm dicken Oberschicht und einer Breite von 182 mm. Die Länge der Bretter variiert bis zu max. 2200 mm.

Dieses Kombiparkett ist in den Z, X und M-Nuancen erhältlich. Z-Parket² ist verfügbar in 1-bis, und einer rustikalen Sortierung.

  • Die europäische Eiche 1bis ist splintfrei und ist leicht astig erhältlich
  • Die rustikale europäische Eiche besteht aus einer Mischung zwischen rustikal A und rustikal B Hölzern, was eine besonders hübsche Sortierung ergibt. Auch dieses Holz ist splintfrei
  • Diese Z²-Böden eignen sich vorzüglich für eine leichte, mittlere oder starke Alterung
  • Auch die Nähte des Z²-Parkettbodens bestimmt der Kunde selbst. Man kann sich für eine gerade Naht, eine Schattenfuge, eine V-Fuge oder gekratzte Nähte entscheiden

Die Z² Parkettböden sind alle CE, FSC und DIBt zertifiziert. Zum Schluss entscheidet jeder Z² Kunde selbst, ob er an der OZG-Initiative beitragen möchte und somit ökologisch und sozial wertvolle Verbesserungsprojekte unterstützt.

Roel Geraerts's picture

Roel Geraerts

Nulla dolor tortor, condimentum nec bibendum non, sagittis et est. Suspendisse eleifend erat eu nisi condimentum adipiscing. Fusce id erat nisi. Etiam lobortis risus vitae diam eleifend tristique.